Spenden im
Dezember
 
75,00 €
0,00 €
mehr...

Pixelschubser
08.04.2013 22:28
Liebe AuU-Gemeinde, wenn ich mir ansehe, was an brauchbaren Gegenständen immer wieder achtlos auf dem Sperrmüll landet, kommt mir das große Grauen. Anscheinend haben wir zu viel geld, zu viele Rohstoffe und zu wenig Gewissen. Ich möchte mich auf diese Weise nochmals herzlich bei den Menschen bedanken, die mir in der Zwischenzeit eine Bowle samt Bechern, ein fantastisches Trekkingrad, eine wunderschöne blaue Ikealampe und was weiß ich noch alles geschenkt haben. Alle diese Gegenstände haben ein neues Leben bekommen, die Lampe hängt in meiner Küche, das Fahrrad hat schon erste Reisen unternommen, und die Bowle macht bei Geburtstagen und ähnlichen Festen viel Freude. Wäre das möglich gewesen, hätte man all diese schönen Gegenstände verschrottet? Demnächst habe auch ich wieder Dinge zu verschenken, die andere Menschen glücklich machen - ich freue mich schon darauf! Und noch was: Ich bin der Meinung, dass man sich nicht schämen braucht, wenn man sich beschenken lässt. Ich betrachte es als eine Art Recycling, ich vermeide damit Müll. Beide Seiten haben also Grund zu gutem Gewissen!

zum Gästebuch

Werbung

Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Sitemap

alles-und-umsonst.de Gesuche-Feed

© 2000-2018