Spenden im
Dezember
 
75,00 €
0,00 €
mehr...

AnnaM
06.11.2009 18:16
Hallo, ich möchte hiermit ein Lob für das Engagement der Betreiber dieser Seite aussprechen. Ich habe auch schon einiges verschenkt und dabei auf Porto verzichtet, da es mir nicht so schlecht geht. Was mich allerdings wirklich ärgert sind Angebote, wie sie im Moment gerade zu sehen sind, bei denen Sprüche wie: Zitat: "Nur für Bedürftige mit Nachweis (Hartz IV oder ähnlich)" stehen und das für Spielzeugreste und gebrauchte Kleidung. Das ist diskriminierend, selbstgerecht bzw. selbstherrlich!!! Schon schlimm genug, wenn man auf geschenkte Sachen angewiesen ist, so muß man doch nicht für so etwas wie ein Untermensch behandelt werden. Oder glaubt der Anbieter, da macht jemand noch Geschäfte mit seinen alten Sachen?! Bin wirklich empört und finde so ein selbstgerechtes Gehabe hat hier nichts zu suchen. Das mußte einmal gesagt werden. Nehmt es mir nicht übel. LG Anna

alles-und-umsonst.de: Vielen Dank für das Lob. Ihre Meinung geben wir einfach mal so an unsere Nutzer weiter.

zum Gästebuch

Werbung

Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Sitemap

alles-und-umsonst.de Gesuche-Feed

© 2000-2018