Spenden im
Februar
 
75,00 €
0,00 €
mehr...

ein Nutzer dieser Plattform
06.04.2010 19:40
Hallo, ich möchte gerne an dieser Stelle einmal Kritik üben! Aber nicht an euch, sondern an den "Verschenkern", es passiert permanent, daß ich oder irgend eine Freundin bei Leuten anrufen und die Sachen sind längst vergeben, man hat aber definitiv sein Geld fürs Telefonat aus dem Fenster geworfen!!! Und das ist den Leuten noch nicht einmal unangenehm, im Gegenteil, man wird teilweise direkt schräg angemacht, weil man immer noch anruft, obwohl die Dinge bereits weg sind??? Solange die Sachen noch zu verschenken drinstehn, solange muß ich doch davon ausgehn, daß sie noch zu haben sind oder? Wäre es denn nicht fair, wenn die Leute ihre Anzeigen rausnehmen würden, sobald die Sachen weg sind und nicht noch Tagelang drinstehn??Könnte man das denn nicht zur Pflicht machen?? Und wenn sie jemanden über die email Funktion anschreiben, warten sie oft vergeblich auf eine Antwort, es wäre sehr viel netter, wenn die Leute dann eine kurze Mitteilung schicken würden, wenn die Sachen bereits vergeben sind und die Anzeige unverzüglich rausnehmen würden!! Darüber würden sich einige Leute mit mir gemeinsam freuen! Viele herzliche Grüße

zum Gästebuch

Werbung

Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Sitemap

alles-und-umsonst.de Gesuche-Feed

© 2000-2018